Diktiergerät als mp3-Player benutzen?

Wenn Sie sich über Diktiergeräte informieren, werden Sie vielleicht schon mitbekommen haben, dass die Dateien meist als mp3 gespeichert werden. Und da ein Diktiergerät in den meisten Fällen auch eine Abspielmöglichkeit (per AUX oder sogar integriertem Lautsprecher) bietet, könnte man sich denken, dass man es zusätzlich auch als mp3-Player benutzen könnte. Und da liegen sie mit ihrer Vermutung auch richtig: Ein Diktiergerät bietet den „Zusatznutzen“, auch schlichtweg als Audioplayer zu fungieren. Wenn man das Gerät mit dem Pc verbindet, um Dateien abzusichern, kann man auch Musik im mp3-Format auf das Gerät laden.

Diese Funktion ist zwar ein toller Zusatznutzen, jedoch sollte diese beim Kauf keine Priorität haben. Falls man mit seinem Gerät nur Musik hören will, sollte man sich schon für einen handelsüblichen mp3-Player entscheiden. Aber für all die unter Ihnen, die ihr Gerät häufig unterwegs benutzen, kann dies ein toller Tipp sein.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.